Emporio Armani Armani Damen Kurze Daunenjacke Rot Rot BgjZP

B07FK1ZZ7F
Emporio Armani Armani Damen Kurze Daunenjacke Rot Rot BgjZP
  • 100 % Polyester
  • Runder Kragen
  • Abnehmbare Kapuze
  • Zwei-Wege-Reißverschluss
  • Schaltfläche "Druckknopfverschluss

Wo er recht hat - die Menschen die heute leben werden in hundert Jahren alle nicht mehr da sein (er eingeschlossen, nur wirds bei ihm nicht mehr ganz solange dauern). Warum muss man jede Woche ein Bild von diesem Starphysiker anschauen - der Typ ist ja sowas von unappetitlich - wer will schon immer das Bild der größten Koryphae der Menschheit vor sich sehen - ich nicht. Sakkas Melika Abbindebatik Kaftan Kleid Orange MuJ30Edv

+1
-26

von Olaf Kraass

…welches nicht all zu hoch zu sein scheint, mit Ihrem Kommentar veröffentlicht. Wenn Sie auch nur einen Bruchteil von Herrn Hawking´s Intelligenz hätten, wäre Schweigen die einzig richtige Lösung für Sie gewesen. Aber es kann ja auch sein, dass Sie wie bei "Asterix und Obelix" einen Hinkelstein an den Kopf bekommen haben.

+9
0
Weitere Kommentare (7)

von Frauen Trägerkleid Bandeaukleider Midikleid Die Neue Unter Knie Trägertop Ärmellos Rückenfrei Trägerlos Bandeau Irregular Atmungsaktiv 2017 ArmyGreen tpSUOklA
19.01.2016

Das wird überhaupt nicht schlimm sein. Der Mensch ist die schlimmste Spezies auf der Erde. Er zerstört nur alles. Dann kann sich die Natur erholen und die Tiere können in Frieden leben. Die Natur braucht den Mensch nicht, aber der Mensch braucht die Natur. Cole Haan Damen Alternativer Daunenmantel Schwarz ejvYfgixZ

+13
-3

von Arne Schweiger 19.01.2016

diese Erkenntnis dürfte kaum etwas neues sein.. Einer meiner Professoren im Grundstudium sagte das bereits vor über 10 Jahren voraus.. Entsprechende Studien der NASA finden sich, wenn man "NASA Ende der Menschheit" bei Google eingibt. Dort heißt es, das Ende der Zivilisation lässt sich mittlerweile nicht mehr stoppen, aber es wäre trotzdem sinnvoll zu versuchen es hinauszuzögern unter anderem indem wir "sparsamer mit den natürlichen Ressourcen umgehen, alternativen Quellen nutzen und die Ressourcen fairer unter allen gesellschaftlichen Schichten verteilen." Allerdings habe ich nicht den Eindruck, dass der globale Trend in diese Richtung geht. Ganz im Gegenteil: Das würde dem Wachstumszwang widersprechen, das uns unser Finanzsystem aufzwingt.. :( Antwort schreiben

+11
0

von Uwe Ostertag 19.01.2016 1 Antwort

Die größte Gefahr sehe ich an der Bevölkerungsexplosion, weil die Erde bereits übervölkert ist, ich sehe ein globales Sodom und Gomorra auf uns zukommen. Antwort schreiben

+15
-2

von Lady Bella Lingerie Damen Miederslip Schwarz 6Anuyk6Q

und wir nehmen alle auf die bereits keinen Platz mehr auf diesem Planeten haben, denn wir schaffen das. Die Überbevölkerung darf nicht zum Problem Deutschlands werden - schafft endlich diese Merkel ab und macht die Grenzen dicht, bevor sich ganz Afrika und Asien auf den Weg macht.

angemeldet als

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren. Anmelden

„Betrachte eine Situation von allen Seiten, und du wirst offener werden.“

Stephan Moers (jemandanders)

08.02.2018 - 19:07

Ernst, dafür entschuldigt sich Dr. Zetsche? Das Andorra von Max Fisch scheint sich auf die ganze Welt übertragen zu haben. Die Wahrheit ist eben nur so gut, wie sie auch dienlich ist. Ein Wunder, dass sich Dr. Zetsche noch im Spiegel ansehen kann, ohne sich zu schämen.

1 Antwort

- neueste 08.02.2018 - 20:07

angemeldet als

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren. Anmelden

Es geht um die Kombination

08.02.2018 - 20:07

aus Dalai-Lama und weissem Daimler. Botschaft:tiefe Trauer über Besatzung Tibets durch China!

angemeldet als

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren. Anmelden

Entlassen

Michael Bertha (mib70)

08.02.2018 - 18:46

Der Mann ist nicht mehr tragbar: entlassen! Mercedes muss unter komissarische Staatsverwaltung gestellt und der chinesische "Markt" aufgegeben werden.

angemeldet als

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren. Anmelden

Absurd

Udo goldstein (goldi53)

08.02.2018 - 18:17

Herr Zetsche macht es Hr. Schröder gleich: Auch für ihn ist Hr. Putin ein lupenreiner Demokrat. Für Hr. Zetsche geht es um hohe Umsatzerlöse und damit Gewinn für den Konzern. Menschenrechte dagegen sind, im Tonfall von Hr. Schröder "Weibergedöns".

angemeldet als

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren. Anmelden

Im Grunde hat es nichts mit China zu tun

Peter Djordjevic (Faty27)

08.02.2018 - 18:15

das Kapital buckelt immer wenn der Profit gefährdet ist, da spielt die Politik oder die Beteiligten keine Rolle. Ich denke da an Südamerika wie da den Diktatoren sonstwo rein gekrochen wurde. Allerdings wird es bei Rechten immer auch von der Regierung unterstützt.

angemeldet als

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel zu kommentieren. Anmelden

Topmeldungen

Video

Kamp aus Russland : „Löw sollte weiter auf Tempo setzen“

Entdecken Sie die Welt der Werbung am Flughafen Stuttgart

Der Flughafen Stuttgart ist ein Werberaum der besonders effizienten Art. Wer hier wirbt, wird gesehen. Und das von außergewöhnlich vielen Augen mit überdurchschnittlich langem Blickkontakt. Zudem haben Sie die Möglichkeit zur perfekten Zielgruppeneingrenzung. Sie möchten zum Beispiel ausschließlich Geschäftsreisende ansprechen oder Reisende in die Schweiz oder Mallorca-Urlauber? Wir bringen Ihre Werbung genau dorthin, wo sie von Ihrer Zielgruppe gesehen wird. Nutzen Sie unsere Erfahrung und Beratungskompetenz inklusive wertvoller Airport-Insider-Tipps für Ihren Werbeerfolg.

Planung: www.stuttgart-airport-media.com Folgen Sie uns auf Twitter
Ab sofort Werbeflächen online planen, optionieren und buchen unter www.stuttgart-airport-media.com

Herbert Friedrich

Head of Airport Media

friedrich@stuttgart-airport.com

+49 711 948-3488

MACloth Women 2 Piece Long Prom Dress Chiffon Sexy Homecoming Party Formal Gown Champagner jVHdUvslc

www.stuttgart-airport-media.com Haben Sie Fragen zur Werbung?

Indoor Werbung

Der Flughafen Stuttgart bietet Ihnen unterschiedlichste Arten von Indoor-Werbeflächen, die nur darauf warten, von Ihren Ideen und Werbebotschaften aktiviert zu werden. Durch die optimale Anordnung der Werbeflächen und die Möglichkeit der zielgruppenorientierten Platzierung sind unsere Werbeflächen ideal, um während der Wartezeiten die Blicke der Passagiere auf sich zu ziehen.

Wandflächen: Banner: Lightboxes Lightwall: Folien: Vitrinen: Logos: Ausstellungsflächen:

Outdoor Werbung

Lassen Sie Ihre Ideen raus: Nutzen Sie das weitläufige Flughafenareal und positionieren Sie sich gezielt im Blickfeld Ihrer Zielgruppe. Ob mit lang- oder kurzfristigen Werbeträgern – Sie können sich über eine konstant hohe Kontaktzahl freuen, da Sie nicht nur Fluggäste, Abholer und Besucher erreichen, sondern auch Mitarbeiter der am Flughafen angesiedelten Unternehmen.

Großbanner: Werbeanlagen: Flaggen: Citylights: Videoboards:

Digital

Ziehen Sie alle Register der multimedialen Möglichkeiten am Flughafen: Vom interaktiven Display bis zum Werbespot auf qualitativ hochwertigen Screens können Sie die Aufmerksamkeit Ihrer Zielgruppe ganz gezielt auf sich lenken und deren Wartezeiten mit Ihrer Werbung bereichern. Profitieren Sie von hohen Kontaktzahlen und einer optimalen Abdeckung. Eine flexible und innovative Werbeform, die sich zielgruppenspezifisch steuern lässt: Je nachdem, wen Sie ansprechen wollen, haben Sie bei der Ausstrahlung Ihrer Spots die Wahl (10-45 Sekunden) zwischen den Netzen Abflug, Ankunft, Öffentlicher Bereich, Gesamtbereich.

Haben wir Ihre Gedanken bereits in Bewegung gesetzt? Dann fordern Sie gleich weitere Informationen unter der Rufnummer +49 711 948-3486 an.

Promotion

Selbstverständlich können Sie am Flughafen Stuttgart auch eine mobile Promotion oder eine Promotionaktion mit Stand starten. Bei uns finden Sie die Freiräume zu Ihrer Entfaltung. Bringen Sie Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung dauerhaft ins Gespräch. Wählen Sie unterschiedliche Standorte für Ihre Promotion aus – Sie erreichen in jedem Fall ein interessantes, internationales und finanzkräftiges Publikum.

Online Werbung

Die Internetseite des Flughafen Stuttgart bietet Ihnen die optimale und attraktive Plattform für Ihre Online-Werbung. Besonders im Reise-Affinen Umfeld bewegt sich die Klickrate (CTR) bei 1,5% und höher. Profitieren Sie vom starken Internetauftritt der Flughafen Stuttgart GmbH. Mögliche Werbeformen: Leaderboard, Wide Skyscraper, Content Ads, Rectangle, Fullsize, Halfsize, Corporate Sites, individuelle Werbeformen und crossmediale Kampagnen. Mediadaten (im Schnitt pro Monat): Unique Visitors: 550.000 Pageimpressions: 2.800.000 Verweildauer: 4:19 Min.

Print

Der Flughafen Stuttgart ist ein zentrales Drehkreuz für Baden-Württemberg. Rund zehn Millionen Passagiere zählt der Airport jedes Jahr. Hinzu kommen Besucher, Abholer und die Mitarbeiter der etwa 300 Firmen vor Ort. Für sie publiziert die Flughafengesellschaft viermal jährlich die Zeitschrift Flugblatt mit exklusiven Informationen, die die Nutzer sonst nirgendwo erhalten und durch die das Magazin einen hohen Aufmerksamkeitswert erzielt. Mit einer Auflage von 60.000 Exemplaren liegt das 32-seitige Flugblatt in allen Terminals kostenlos aus und wird auch im Abonnement an circa 6.000 Airline Mitarbeiter, Flughafenfans und Meinungsbildner gratis versandt – eine breite Leserschaft ist Ihnen somit sicher. Eine weitere wichtige Publikation ist der Flugplan. Dieser präsentiert das Streckennetz des Airports, gibt Tipps zur An- und Abreise und informiert über zentrale Themen wie die geltenden Sicherheitsvorschriften. Informationen zu Anzeigenpreisen und -formaten dieser drei Publikationen finden Sie hier in den Mediadaten.

STUTTGART 19 °C

8 km/h 52 %

Daten von OpenWeatherMap

27. Juni 2018

22:49 Uhr

VERANSTALTUNGEN

PRAKTISCHE INFOS

REISEZIELE